Hilfsnavigation
Volltextsuche
Header Coronavirus 2
© Bild von Matt why do you need my last name? auf Pixabay  
Seiteninhalt

Seit dem 18.03.2020 ist die Kreisverwaltung Plön für den Kundenverkehr geschlossen. Die Bürger*innen und Bürger wurden gebeten, Anliegen telefonisch oder per Email an die Kreisverwaltung zu richten.

Auch die Kfz-Zulassungsstelle konnte wegen der notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Bürger*innen des Kreises Plön und Mitarbeiter*innen Kfz-Zulassungsstelle nur sehr eingeschränkt geöffnet werden. Dies führte verständlicherweise zu einigem Unmut bei den Bürger*innen.

Erfreulicherweise hat es aufgrund der positiven Entwicklung landesweit einige erste Lockerungen gegeben. Die Landrätin hat daher unter Berücksichtigung strenger Sicherheits- und Hygienemaßnahmen entschieden, ab Montag, dem 27.04.2020 zunächst bis auf weiteres eine erweiterte Öffnung der Kfz-Zulassungsstelle zuzulassen. Ab Freitagmittag wird  die Anzahl an buchbaren Onlineterminen erhöht.
Zu den Vorkehrungen gehören zum Beispiel installierte „Spuckschutz-Scheiben“ sowie ein Sicherheitsdienst, der die ersten Tage vorsorglich vor der Zulassungsstelle für die Einhaltung der Abstände zwischen den wartenden Kunden sorgen soll. Außerdem bitten wir zum Schutz der anderen Kunden Mund-Nasen-Schutz zu verwenden.

Folgende Regelungen gelten ab dem 27.04.2020:

  • Ab 07:30 bis 08:00 Uhr: weiterhin Abgabe von vorab angemeldeten Vorgängen durch Gewerbetreibende und Zulassungsdienste, Abholung nach Absprache.
  • Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr und Dienstag zusätzlich 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr: Abarbeitung der online beantragten Termine. Die Termine können ausschließlich online gebucht werden (www.kreis-ploen.de/Onlinedienste). Bitte beachten Sie, dass die Terminbuchung für 14 Tage im Voraus nur auf die Uhrzeit genau erfolgen kann! Die Termine werden uhrzeitaktuell zur Buchung freigegeben. Zur Einsicht freigeschaltet sind Sie bereits 1 Stunde im Voraus, buchbar jedoch nur uhrzeitaktuell! Bitte sehen Sie von Anrufen aufgrund der Fehlermeldung: „Ihre Dienstleistungen können am gewählten Termin aufgrund ihrer voraussichtlichen Dauer nicht bearbeitet werden.“ ab. Diese Fehlermeldung erscheint, da der Termin zeitlich noch nicht buchbar ist! Dies ist leider systemseitig nicht behebbar.
  • Nur für die Abmeldung von Fahrzeugen wird ein Schalter eingerichtet, der auch ohne Termin während der oben genannten Öffnungszeiten in Anspruch genommen werden kann.
  • Weiterhin gilt, dass systemrelevante Fahrzeuge Vorrang haben. Diese melden sich bitte vorab über zulassung@kreis-ploen.de an und erhalten einen gesonderten Termin.

„Zu meinem Bedauern muss es zunächst dabei bleiben, dass die Anliegen der Kunden ohne Termin nicht bearbeitet werden können. Ich bin aber zuversichtlich, dass die ab nächster Woche geltende erweiterte Öffnung der Kfz-Zulassungsstelle  zu einer Entspannung der Lage beitragen wird. Zudem hoffe ich natürlich, dass sich der positive Trend hinsichtlich der Infektionszahlen fortsetzt und wir Schritt für Schritt die Kreisverwaltung insgesamt wieder für alle Bürger*innen öffnen können“, so Landrätin Stephanie Ladwig.

Kontakt

Nicole Heyck »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 475
Fax: +49 4522 743 95 475
E-Mail schreiben oder Formular
Jutta Klingler »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 376
Fax: +49 4522 743 95 376
E-Mail schreiben oder Formular
Seitenanfang