Hilfsnavigation
Volltextsuche
Eingangsbereich mit Information der Kreisverwaltung Plön
© Kreis Plön 
Seiteninhalt

Was erledige ich wo?

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Abfall: Altpapier

Leistungsbeschreibung

Jeden Tag verwenden und verbrauchen wir Papier, Pappen und Kartonagen in den verschiedensten Formen - als Zeitung, Schreib- und Druckerpapier oder Verpackung. Nach dem Gebrauch fällt das gesamte Papier als Altpapier an und es stellt sich die Frage: Wohin damit?

Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff für die Herstellung von Papierprodukten, wodurch ein wesentlicher Beitrag zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz geleistet wird. Voraussetzung dafür ist die getrennte Erfassung des Altpapiers.

Altpapierentsorgung im Kreis Plön

Im Kreis Plön werden Papier, Pappe und Kartonagen in der grünen Papiertonne gesammelt.

Jedes anschlusspflichtige Grundstück wird mit mindestens einem grünen Recyclingbehälter für die getrennte Überlassung von Altpapier, Pappe und Kartonagen ausgestattet.

Die Papiertonne wird in folgenden Größen angeboten: 

120 Liter

4-wöchentliche Entleerung

monatliche Gebühr:   1,20 €

240 Liter

4-wöchentliche Entleerung

monatliche Gebühr:   1,30 €

360 Liter

4-wöchentliche Entleerung

monatliche Gebühr:   1,90 €

1.100 Liter

4-wöchentliche Entleerung

monatliche Gebühr:   5,50 €

1.100 Liter

2-wöchentliche Entleerung

monatliche Gebühr: 22,00 €

Falls Sie einmalige Mehrmengen haben (z.B.: nach einem Umzug oder bei Transportverpackungen) können Sie diese entweder

  • auf dem Wertstoffhof in Plön Behler Weg 21a abgeben
    (Kleinstmengen bis 0,25 m³ 2,00 €, je angefangene 0,5 m³ 4,00 €) oder
  • einmal pro Jahr telefonisch anmelden und diese dann kostenfrei am Abfuhrtag gebündelt an die Straße stellen.

Verfügbare Dokumente

Icon Formular Grüne Papiertonne  | PDF, 722 KB

Zuständige Behörde

Amt für Abfallwirtschaft »
Behler Weg 21a
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: 04522 7474-74
Fax: 04522 7474-22
E-Mail schreiben oder Formular
Seitenanfang