Hilfsnavigation
Volltextsuche
Wirtschaft und Tourismus
© Tilo Grellmann/fotolia.com 
Seiteninhalt

Berufsbildungszentrum Plön

Sanierung der Innenbeleuchtung

Austausch der Decken- und Wandbeleuchtung in Fluren, Klassen-, Werk- und Fachräumen zur Reduktion des CO2-Ausstoßes in Verbindung mit der Reduktion des Energieverbrauches.

Projektförderung

Zuwendungsgeber: Die Maßnahme des Kreises Plön wird gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland. Zuwendungsgeber ist das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Projektpartner:

PtJ Jülich – Forschungszentrum Jülich GmbH
Förderkennzeichen: 03K03189

Kosten:

198.592,00 €

Zuwendungssumme:

103.268,00 €

Förderanteil:

52 Prozent

Laufzeit:

November 2016 – Oktober 2017

Weiterführende Links:

www.klimaschutz.de

www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Kontakt

Siebelts, Andreas »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 246
Fax: +49 4522 743 95 246
E-Mail schreiben oder Formular
Seitenanfang