Hilfsnavigation
Volltextsuche
Pressedienst
© Marco2811/fotolia.com 
Seiteninhalt
29.09.2017

Freiwillige Feuerwehr Probsteierhagen bekommt neues Fahrzeug

Die Freiwillige Feuerwehr Probsteierhagen erhält ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug. Nach fast 30 Jahren verdienstvoller Arbeit wird das alte Tanklöschfahrzeug in seinen Ruhestand verabschiedet. Bei der offiziellen Übergabe richtete der stellvertretende Landrat Werner Kalinka die Grüße des Kreises aus. Der Kreis Plön fördert das neue Fahrzeug mit 25 Prozent der förderungsfähigen Kosten aus den Mitteln der Feuerschutzsteuer. Maximal werden dadurch 71.250,00 Euro gefördert. „Eine Feuerwehr braucht für ihre wichtige Arbeit eine gute Ausrüstung. Deshalb freue ich mich mit Ihnen auf das neue moderne Einsatzfahrzeug für Ihre Wehr“, erklärte Werner Kalinka. Das neue Löschgruppenfahrzeug führt neben Ausstattung für die Brandbekämpfung und Löschwasserförderung auch umfangreiche Ausstattung zur technischen Hilfeleistung mit. Damit kann im Vergleich zum bisherigen Fahrzeug nun mehr Ausstattung zur Hilfeleistung mitgeführt werden.

Kontakt

Hendricks, René »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 470
Fax: +49 4522 743 95 470
E-Mail schreiben oder Formular
Klingler, Jutta »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 376
Fax: +49 4522 743 95 376
E-Mail schreiben oder Formular
Seitenanfang