Hilfsnavigation
Volltextsuche
Veranstaltungen
© Andrey Navrotskiy/fotolia.com 
Seiteninhalt
< November 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44       01 02 03 04
45 05 06 07 08 09 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

 

Evolution in uns: Wie sich die Bakterien im Menschen während einer Erkrankung verändern - Ein Vortag von Prof. Daniel Unterweger

05.02.2019
19:00 Uhr
Hörsaal Max Planck Institut Plön, August-Thienemann-Str. 2, 24306 Plön
Kontakt: Dr. Kerstin Mehnert, mehnert@evolbio.mpg.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Dritter Teil einer wintermonatlichen Vortragsreihe, in der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Forschung des Institutes anhand  von wichtigen evolutionsbiologischen Themen erklären.
Diese Veranstaltungen richten sich an alle interessierten Personen, Fachwissen wird nicht vorausgesetzt.

Evolution in uns:
Wie sich die Bakterien im Menschen während einer Erkrankung verändern
Bakterien sind ein fester Bestandteil unseres menschlichen Körpers. Wie sich Bakterien aber während einer Erkrankung an veränderte Bedingungen auf unserem Körper anpassen, ist noch wenig bekannt. Wir wollen herausfinden, wie sich evolutionsbiologische Grundprinzipien auf Bakterien im Menschen auswirken und damit die Grundlage für neue Therapiemethoden basierend auf Evolutionärer Medizin schaffen.

Seitenanfang