Hilfsnavigation
Volltextsuche
Pressedienst
© Marco2811/fotolia.com 
Seiteninhalt
18.02.2021

Corona-Ausbruch in einem Alten-und Pflegeheim

Betroffene Einrichtung wurde unter Quarantäne gestellt

In einem Alten- und Pflegeheim im Kreis Plön sind 10 Bewohner*innen und 2 Mitarbeiter*innen positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden. Neun der zehn positiv getesteten Bewohner*innen sind asymptomatisch, das heißt, sie weisen keinerlei Symptome einer Erkrankung auf.

Da alle Wohnbereiche betroffen sind, hat das Gesundheitsamt des Kreises Plön die gesamte Einrichtung unter Quarantäne gestellt, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern. Derzeit laufen weitere Testungen und das Gesundheitsamt ermittelt, wie das Virus in die Einrichtung gelangen konnte.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner des Heims, die dies gewünscht hatten, wurden bereits gegen Corona geimpft. Die zweite Impfung erfolgte Anfang Februar.

Kontakt

Rebekka Merholz »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 470
Fax: +49 4522 743 95 470
E-Mail schreiben oder Formular
Jutta Klingler »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 376
Fax: +49 4522 743 95 376
E-Mail schreiben oder Formular
Seitenanfang