Hilfsnavigation
Volltextsuche
Pressedienst
© Marco2811/fotolia.com 
Seiteninhalt
21.12.2018

Film über den Arbeitgeber Kreis Plön veröffentlicht

Film über den Arbeitgeber Kreis Plön veröffentlicht

Warum es eine gute Entscheidung ist, für die Kreisverwaltung Plön zu arbeiten, zeigt ein neuer Film, den der Kreis Plön über sich als Arbeitgeber nun veröffentlicht hat. Er beschreibt die Aufgabenvielfalt einer kommunalen Verwaltung, gibt Einblicke in die vernetzte Teamarbeit und zeigt moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze. „Es sind die wunderschöne Region, das vernetzte Denken über Aufgabenbereiche hinweg und die besondere Atmosphäre einer mittelgroßen Verwaltung, in der jeder jeden kennt, die spannend sind und Spaß machen“, sind sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Plön, die die Akteure des Films sind, einig. Der Film richtet sich damit an Interessierte, die sich das Arbeiten beim Kreis Plön vorstellen können. „Wir brauchen immer wieder gute, motivierte, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Natürlich konkurrieren wir um die klugen Köpfe mit vielen anderen Arbeitgebern. Der Film soll helfen, ein Gefühl für den Arbeitgeber Kreis Plön zu bekommen“, erklärt Landrätin Stephanie Ladwig, die vor allem die Vielfalt an Themen, die Karrieremöglichkeiten und die Familienfreundlichkeit als große Pluspunkte ihrer Verwaltung sieht.

Der vierminütige Film über den Arbeitgeber Kreis Plön steht auf den Webseiten des Kreises Plön unter dem Stichwort „Arbeiten beim Kreis Plön“ direkt auf der Startseite zum Anklicken bereit. Er ist auch über den YouTube-Kanal des Kreises Plön abrufbar. Die Kreisverwaltung wurde durch die Selbstverwaltung gebeten, zusätzliche Maßnahmen zu entwickeln, um die Arbeitgeberattraktivität und die Mitarbeiterbindung zu erhöhen, die Fluktuation zu verringern und die Ausbildungsanstrengungen zu erhöhen. Neben vielen anderen Maßnahmen wie dem Beitritt des Kreises zum Projekt „Familie und Beruf“, die Anhebung der Ausbildungsstellen sowie der Sicherstellung der Ausbildung in den Ämtern wurde nun auch der Film konzipiert und in Auftrag gegeben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Plön haben sich für den Film zur Verfügung gestellt und sprechen über ihre Erfahrungen und Gedanken zu ihrem Arbeitgeber. Der Film wurde dieser Tage in die Webseiten des Kreises Plön integriert und wird nun künftig für die Gewinnung von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eingesetzt.

Direktlink zum Video auf dem YouTube-Kanal des Kreises Plön

Kontakt

Hendricks, René »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 470
Fax: +49 4522 743 95 470
E-Mail schreiben oder Formular
Klingler, Jutta »
Hamburger Str. 17-18
24306 Plön
Karte anzeigen
Telefon: +49 4522 743 376
Fax: +49 4522 743 95 376
E-Mail schreiben oder Formular
Seitenanfang